News

Here you will find news, interessting information as well as „insider news“ of the Südsteiermark Classic.


Neues Etappenziel: Hartberg

Hartberg, die Stadt, die die Sinne belebt. Nehmen Sie sich Zeit für die Bezirkshauptstadt Hartberg und genießen Sie das Flair der wunderschönen historischen Innenstadt. Liebevoll gepflegte Gastgärten, Cafés und Einkaufsgeschäfte laden zum Flanieren ein.

LINK: www.hartberg.at

20 JAHRE SÜDSTEIERMARK-CLASSIC

Steigen Sie ein und „erfahren“ Sie mehr !!

Die Ausschreibungsfolder werden in den nächsten Tagen verschickt. Das vorläufige Programm finden sie hier PROGRAMMVORSCHAU 2020.

Details werden Anfang 2020 bekanntgegeben.

SÜDSTEIERMARK CLASSIC – CHOPARD

 

20 YEARS ANNIVERSARY EDITION 

Racing with pleasure

 

As a homage to the 20th anniversary of Südsteiermark Classic, Chopard unveils a beautiful, 20-piece limited Classic Racing watch, the

«Südsteiermark Classic 20 Years Anniversary Edition».

VOM DIAGONAL – ZUM RADIAL REIFEN

VOM DIAGONAL – ZUM RADIAL REIFEN  

In den frühen 50er Jahren wurde die Sportwagenwelt durch einen neuen Reifen aufgemischt: Den PIRELLI CINTURATO. Der PIRELLI CINTURATO zeigte erstmals was ein Radialreifen kann. Aufgrund der Bauart hatte die gesamte Reifenbreite Kontakt zur Straße, was neben einer verbesserten Fahrstabilität und besseren Grip auch die Haltbarkeit der Reifen erhöhte. Die Umrüstung von Oldtimern mit Diagonalreifen auf Radialreifen war aber durchaus kritisch, wenn dieser mit seinerzeit typischen Diagonalgrößen ausgerüstet wurde. Durch die fortschrittliche Radial Technologie wurde es aber möglich, viele Klassiker der 50er, 60er und 70er Jahre mit dem PIRELLI CINTURATO aufzurüsten. Mittlerweile ist der Reifen auch in vielen verschiedenen Größen erhältlich.

OCC – Klassiker bewegen

Danke für die tolle Veranstaltung

Drei tolle Tage liegen hinter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Südsteiermark Classic 2019. Wir bedanken uns bei allen Organisatoren, teilnehmenden Teams und Helfern sowie den Zuschauern am Straßenrand für die gelungene Rallye und hoffen auf ein Wiedersehen 2020.

Bis dahin wünschen wir Ihnen allzeit eine Gute Fahrt – Ihr OCC-Team

www.occ.eu/at

Südsteiermark-Classic auf ORF2

Am 28.04.2019 um 20:05 Uhr

OBSERVER – EINFACH DEN ÜBERBLICK BEHALTEN

Die »OBSERVER« GmbH ist die Full-Service-Agentur für Media Intelligence und seit 1896 Marktführer in der klassischen Medienbeobachtung & Analyse in Österreich. Kerngeschäft ist die Beobachtung und Analyse von Print, Online, Radio und TV. Schon seit Anbeginn ist der »OBSERVER« international tätig und Gründungsmitglied der Fédération Internationale des Bureaux d’Extraits de Presse (FIBEP). »OBSERVER« unterstützt die Veranstalter der Südsteiermark-Classic bereits seit mehreren Jahren mit Pressespiegeln und Medienresonanzanalysen.

illy – Röstung

Wir komponieren unseren Blend aus 9 edlen Arabica-Sorten, die aus den Spitzenernten der Welt selektiert und meisterhaft kombiniert werden. Unser Rezept für harmonischen Geschmack und ein vollmundiges Aroma in jeder einzelnen Tasse. Perfekt ausbalanciert zwischen Säure und Bitterkeit. Die klassische Röstung verleiht dem illy Blend sanfte Noten von Karamell, Orangenblüte und Jasmin mit einem süßen Nachgeschmack.

www.illy.com

Petrolheazzz – Partner der Südsteiermark-Classic

Oldtimersport ist Genuss und Sport zugleich.

Die Petrolheazzz AG ist ein internationales Syndikat von Automobil-Enthusiasten mit dem Schwerpunkt Oldtimersport. Die historischen Rennwägen der Petrolheazzz Mitglieder sind weder in Baujahr, Zustand oder Wert eingeschränkt. Im Fokus des Syndikates liegt die artgerechte Bewegung der Kraftfahrzeuge im sportlichen Bereich. Die Petrolheazzz verkaufen nichts und brauchen nichts.

www.petrolheazzz.com

Offizieller Fotograf der Südsteiermark Classic 2019

Johann Zugschwert

Presse- u. Eventfotografie

Mobil: +436645432860

foto@zugschwert.at

UID: ATU64583338

 FOTOS über www.zugschwert.at bestellbar!

DER LEGENDÄRE PIRELLI STELLA BIANCA IST WIEDER DA

Nach mehr als einem halben Jahrhundert kommt das älteste Profildesign von Pirelli in Form des neuen alten Stella Bianca zurück. Der traditionelle Pirelli Diagonalreifen mit dem langlebigsten Profildesign in der Geschichte des Unternehmens wird nun seine Fortsetzung in der Welt der Oldtimer finden. Mithilfe von Archivaufnahmen und historischen Dokumenten konnten Pirelli Ingenieure den Stella Bianca so wahrheitsgetreu wie möglich rekonstruieren. Er sieht aus wie einst, verfügt aber über die modernste Pirelli Technik. Daher ist der Reifen für alle Oldtimer-Liebhaber geeignet, die Reifen mit einem originellen Look und Feel wünschen, die aber zugleich auch von den Vorteilen der modernen Pirelli Reifen-Technologie profitieren wollen.

Bateleur‘s Nest Lodge Südafrika

Exklusives Feriendomizil der Luxury Nature Resort Group, Liechtenstein

Reisen Sie in das herrliche Südafrika. Besuchen Sie uns in der Klaserie, einem privaten Natur Reservat im Greater Krüger Park. Es warten unvergessliche Safari Erlebnisse auf Sie. Sie haben gute Chancen die „Big Five“ naturnah zu erleben. Gleichzeitig helfen Sie uns mit Ihrem Besuch in unserem unermüdlichen Kampf gegen die Wilderei, insbesondere der Nashörner und anderer stark bedrohter Tierarten. Drinks bei einem Sundowner im Lowfeld oder ein afrikanisches Braai auf dem Deck des nostalgischen Bush Tent lassen Sie tief eintauchen in die urtümliche und faszinierende Wildnis Afrikas.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Familie Erich & Alexandra Hoop

www.bateleursnestlodge.com

Torfhus Retreat Island

Exklusives Feriendomizil der Luxury Nature Resort Group, Liechtenstein

Genießen Sie unvergessliche Urlaubstage in sehr privatem Rahmen in diesem einzigartigen Ferienressort. Erleben Sie die fantastische Natur Islands mit all ihren Sehenswürdigkeiten. Vulkanismus prägt dieses Land bis heute mit seinen heißen Quellen, dem Geysir, seinen Gletschern und beeindruckenden Wasserfällen sowie der kargen Schönheit des Hochlands. Genießen Sie ein wohltuendes Bad in Ihrem privaten Naturstein Hotpool und mit etwas Glück im Winter das mystische Nordlicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Familie Erich & Alexandra Hoop

www.torfhus.com

Jaguar C-Type

Kommenden Freitag um 07:30 Uhr startet das erste Auto in Gamlitz. Dieser Jaguar C-Type mit dem Baujahr 1953, 3442 ccm und 239 PS startet mit der Nummer 74.

GRAWE VIP Zone bei Start und Ziel in Gamlitz am Samstag, 27. April ab 14:00 Uhr

Doppelgrillweltmeister Adi Matzek
wird auf Napoleon Premium Grillgeräten für die Gäste Fingerfood-Spezialitäten grillen.

Dort können auch Fragen bei einem persönlichen Grillplausch an Doppelgrillweltmeister Adi Matzek gestellt werden.

Die beiden Genussthemen Motorclassic und Grillclassic werden an diesem Tag beim Zieleinlauf der Südsteiermark-Classic in der GRAWE VIP-Zone mit Napoleon Grill zelebriert.

Wer auf den Genuss gekommen ist, kann sich in der Grillschule.at von Adi Matzek bei einem Grillseminar auf die Grillsaison 2019 bestens einstimmen.

Grillschule Adi Matzek: Link zur www.grillschule.at

Karten für die GRAWE VIP-Zone:  VIP Karten

MÖRWALD Oldtimer-Rallye-Schulung & Feinschmeckertreffen am Wagram

Kurz vor der Südsteiermark Classic & dem Saisonbeginn lädt Mörwald ein, das eingewinterte G’spür für unsere betagten Lieblinge „zu tunen“. Die Oldtimer-Rallye-Schulung & das Feinschmeckertreffen bieten dazu die perfekte Gelegenheit. Weil Taten mehr als Worte sprechen, liegt unser Fokus auf der Praxis. Mit Schnitt- & Timingfahrten, inklusive Auswertung und einer Trainingsrallye mit Schlauch- & Lichtschrankenmessung, ist für ein erlebnisreiches Wochenende gesorgt.

–> Programm <–

Sachpreise für die Gesamtsieger Vorkrieg & Nachkrieg

Red Bull SPECT Eyewear – die Skibrille mit dem schnellsten Linsenwechsel

Schlechte Sicht oder geblendet von der Sonne? Magnetron Skibrillen passen sich im Handumdrehen an die schnell wechselnden Lichtverhältnisse in den Bergen an.

Red Bull SPECT Magnetron Skibrillen verfügen über ein magnetisches Schnellwechsel System, dass einen Linsenwechsel schneller als je zuvor macht. Mit einem simplen Handgriff wird die Linse vom Rahmen der Skibrille gezogen. Die Wechselscheibe klickt ganz von selbst in den Rahmen ein. Extra starke Magnete schließen Scheibe und Rahmen fest zusammen.

Die innovativen Magnetron Skibrillen kommen mit einer verspiegelten Schönwetter Linse und einer kontrastaufhellenden Schlechtwetter Linse. In sphärischer oder zylindrischer Form sind die Premium Skibrillen im Red Bull Design auf www.redbullspecteyewear.com erhältlich.

Die Siegerpaare aus den Kategorien Vorkrieg & Nachkrieg gewinnen jeweils zwei Paar dieser Premium Skibrille von Red Bull SPECT Eyewear.

Lagonda LG6 LeMans

Bald ist es soweit: Start der Südsteiermark-Classic 2019!
Mit dabei, der Lagonda LG6 LeMans aus dem Jahr 1938, mit 4500 ccm und 150 PS!

Fa. Napoleon und Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek bei der Südsteiermark-Classic

Am Samstag, 27. April, wird Adi Matzek mit seinen Grillspezialitäten in der GRAWE VIP-Zone bei Start und Ziel in Gamlitz die Gäste verwöhnen.

Adi Matzek Grillweltmeister

www.napoleongrills.at

www.grillschule.at

OCC wünscht eine gute Fahrt

Nur noch wenige Tage, dann fällt der lang ersehnte Startschuss zur Südsteiermark Classic und die Oldtimersaison 2019 in Österreich ist endlich eröffnet. OCC wünscht den teilnehmenden Teams sowie den vielen Oldtimerbegeisterten am Straßenrand eine tolle Zeit, bestes Rallyewetter und vor allem eine sichere Fahrt.

Ihr OCC-Team

www.occ.eu/at

 

DIE SCHNITTE bei der SÜDSTEIERMARK-CLASSIC 2019

Gleichmäßigkeitsprüfungen

Die Schnitte bei den Gleichmäßigkeitsprüfungen betragen:

30 km/h = 18,65 mph

35 km/h = 21,75 mph

38 km/h = 23,62 mph

40 km/h = 24,86 mph

41 km/h = 25,48 mph

42 km/h = 26,10 mph

44 km/h = 27,35 mph

45 km/h = 27,97 mph

50 km/h = 31,08 mph

gesperrten Strecken:

Die Sollzeiten für die Epochen I und II stehen im Roadbook

Die Sollzeiten für die Epochen III – V werden vor dem Start bekannt gegeben.

Änderungen vorbehalten

Red Bull SPECT Eyewear

Red Bull SPECT Eyewear – diese innovative Funktion sollte in jede Sportbrille

Für das innovative Dual Temple System von Spect Eyewear ist keine Sportart zu ruppig oder schnell. Egal, ob es um schnelles Volleyball, waghalsige Bungy-Sprünge oder anspruchsvolle Akrobatik geht, diese Sonnenbrillen halten selbst extremen Fliehkräften stand.

Durch einen unauffälligen Schieber am Bügel der Brille wird ein zusätzlicher Bügel ausgefahren, der sich sicher hinter das Ohr legt. Dank seiner flexiblen Eigenschaften ist er individuell anpassbar und sorgt für komfortablen Sitz. Blitzschnell verwandelt sich das elegante Accessoire so zur hoch funktionellen Sportbrille. Selbst bei anspruchsvollen Sportarten bietet sie optimalen Halt.

Auch Ausnahmeathleten wie das Red Bull Skydive Team vertrauen auf das bewährte System. Sie stürzen sich fast täglich mit Red Bull Spect Eyewear Sonnenbrillen aus dem Flugzeug.

Die hoch funktionelle Sonnenbrille ist in fünf verschiedenen Formen in jeweils sechs Farben auf redbullspecteyewear.com und im gut sortierten Fachhandel erhältlich.

VERMESSUNG VON SONDERPRÜFUNGEN

Ein besonderer Tag im Leben des Veranstalters:

Man geht guter Dinge zu jenem Auto – einem Austin Healey 3000, mit welchem alle Jahre die Kilometrierung gemacht wird. Mit dabei natürlich unsere Lisa. Und was sieht man: na, da gibt’s rechts hinten einen…

Die Strecke 2019
Sportwagen Laurin & Klement BSC von 1908

ŠKODA präsentiert heuer im Rahmen der Südsteiermark-Classic den einzig erhaltenen Sportwagen Laurin & Klement BSC von 1908. Der 1908 gebaute Sportwagen Laurin & Klement BSC ist das einzige von nur zwölf gebauten Exemplaren dieses Typs. Er wurde aufwändig restauriert und zählt heute zu den Besuchermagneten des ŠKODA Museums.

Website Škoda Museum

PRESSEINFORMATION

Pirelli Collezione – Future technology, classic emotions


Collezione bietet dem Besitzer eines Oldtimers die Möglichkeit, das Erscheinungsbild von genau jener Epoche eines Baujahres aufrecht zu erhalten, aus der sein Fahrzeug stammt. Dafür wurden die alten Profile wie „Stella Bianca“, „CN36“ sowie „P7“ wiederbelebt und mit modernen Fertigungstechniken, aktuellen Compounds und hochtechnischem Aufbau versehen. Diesen Vorteil spürt der Kunde mit jedem gefahrenen Kilometer der Südsteiermark- Classic und kann dabei die Ästhetik der jeweiligen Epoche genießen.

OBSERVER – Einfach den Überblick behalten

Die »OBSERVER« GmbH ist die Full-Service-Agentur für Media Intelligence und seit 1896 Marktführer in der klassischen Medienbeobachtung & Analyse in Österreich. Kerngeschäft ist die Beobachtung und Analyse von Print, Online, Radio und TV. Schon seit Anbeginn ist der »OBSERVER« international tätig und Gründungsmitglied der Fédération Internationale des Bureaux d’Extraits de Presse (FIBEP). »OBSERVER« unterstützt die Veranstalter der Südsteiermark-Classic bereits seit mehreren Jahren mit Pressespiegeln und Medienresonanzanalysen.

illy – neuer Partner der Südsteiermark-Classic


illycaffè ist ein italienisches Familienunternehmen, das 1933 in Triest gegründet wurde. Bis heute hat das Unternehmen ein erklärtes Ziel: den besten Kaffee der Welt anzubieten. illy ist im internationalen Vergleich die globalste Kaffeemarke und produziert eine einzigartige 100 % Arabica-Mischung aus 9 der weltweit besten Ernten.

www.illy.com

GRAWE

„Wir freuen uns, heuer bereits zum zweiten Mal bei der Eröffnung der Oldtimer-Saison im Herzen der Südsteiermark mit dabei zu sein. Gerne unterstützen wir diese Veranstaltung, die Tradition, Sportlichkeit, Geselligkeit und Genuss perfekt verbindet. Die GRAWE wünscht den TeilnehmerInnen der Südsteiermark-Classic schon jetzt gute Fahrt und allen BesucherInnen viel Vergnügen!“

Generaldirektor Mag. Klaus Scheitegel
Grazer Wechselseitige Versicherung AG
Foto (© Ralph König)

Bateleur‘s Nest Lodge Südafrika

Exklusives Feriendomizil der Luxury Nature Resort Group, Liechtenstein

Reisen Sie in das herrliche Südafrika. Besuchen Sie uns in der Klaserie, einem privaten Natur Reservat im Greater Krüger Park. Es warten unvergessliche Safari Erlebnisse auf Sie. Sie haben gute Chancen die „Big Five“ naturnah zu erleben. Gleichzeitig helfen Sie uns mit Ihrem Besuch in unserem unermüdlichen Kampf gegen die Wilderei, insbesondere der Nashörner und anderer stark bedrohter Tierarten. Drinks bei einem Sundowner im Lowfeld oder ein afrikanisches Braai auf dem Deck des nostalgischen Bush Tent lassen Sie tief eintauchen in die urtümliche und faszinierende Wildnis Afrikas.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Familie Erich & Alexandra Hoop

www.bateleursnestlodge.com

Torfhus Retreat Island

Exklusives Feriendomizil der Luxury Nature Resort Group, Liechtenstein

Genießen Sie unvergessliche Urlaubstage in sehr privatem Rahmen in diesem einzigartigen Ferienressort. Erleben Sie die fantastische Natur Islands mit all ihren Sehenswürdigkeiten. Vulkanismus prägt dieses Land bis heute mit seinen heißen Quellen, dem Geysir, seinen Gletschern und beeindruckenden Wasserfällen sowie der kargen Schönheit des Hochlands. Genießen Sie ein wohltuendes Bad in Ihrem privaten Naturstein Hotpool und mit etwas Glück im Winter das mystische Nordlicht.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Familie Erich & Alexandra Hoop

www.torfhus.com

Petrolheazzz – Partner der Südsteiermark-Classic

Oldtimersport ist Genuss und Sport zugleich.

Die Petrolheazzz AG ist ein internationales Syndikat von Automobil-Enthusiasten mit dem Schwerpunkt Oldtimersport. Die historischen Rennwägen der Petrolheazzz Mitglieder sind weder in Baujahr, Zustand oder Wert eingeschränkt. Im Fokus des Syndikates liegt die artgerechte Bewegung der Kraftfahrzeuge im sportlichen Bereich. Die Petrolheazzz verkaufen nichts und brauchen nichts.

www.petrolheazzz.com

Prämierung des „next generation price“

12 Teams werden heuer um den Sieg des „next generation price“ kämpfen. Es warten tolle Preise!

 

TEILNEHMER „NEXT GENERATION PRICE“

MÖRWALD Oldtimer-Rallye-Schulung & Feinschmeckertreffen am Wagram

Kurz vor der Südsteiermark Classic & dem Saisonbeginn lädt Mörwald ein, das eingewinterte G’spür für unsere betagten Lieblinge „zu tunen“. Die Oldtimer-Rallye-Schulung & das Feinschmeckertreffen bieten dazu die perfekte Gelegenheit. Weil Taten mehr als Worte sprechen, liegt unser Fokus auf der Praxis. Mit Schnitt- & Timingfahrten, inklusive Auswertung und einer Trainingsrallye mit Schlauch- & Lichtschrankenmessung, ist für ein erlebnisreiches Wochenende gesorgt.

–> Programm <–

Ford Mustang

Dieser schöne Ford Mustang aus dem Baujahr 1966 startet bei der Südsteiermark-Classic 2019 mit der Startnummer 118.

Höchstleistungen im Blick – Red Bull und die Michael Pachleitner Group

Wenn es um höchste Performance gepaart mit coolem Lifestyle geht, war es nur eine Frage der Zeit, bis sich zwei österreichische Global Player mit diesem Anspruch zusammenschließen: Red Bull und die Michael Pachleitner Group.

„mehr…“

Seit 2012 gehen die dynamischen Unternehmen gemeinsame Wege. Als erste Kooperation wurde die Red Bull Racing Eyewear Kollektion auf den Markt gebracht – eine an der Formel 1 inspirierte Kollektion, die sich vom Start weg zum echten Renner entwickelte.

2016 ging die Zusammenarbeit in die nächste Runde. In Kooperation mit SPECT Eyewear werden seither sportlich-elegante Sonnen- und Skibrillen mit innovativen Features entwickelt, die selbst den Ansprüchen von Top Athleten gerecht werden.

Die funktionale Red Bull SPECT Eyewear Kollektion ist ab sofort auch online erhältlich unter: redbullspecteyewear.com

Triumph TR2 Le Mans

Triumph TR2 Le Mans: originales 1955 Le Mans Werksauto – startet bei der Südsteiermark-Classic 2019 mit der Startnummer 48 .

Teilnehmer – Gewinnspiel von CHOPARD

Das Haus Chopard freut sich, erneut Partner der Südsteiermark-Classic zu sein.

Im Rahmen der Südsteiermark-Classic wird es für die Teilnehmer/innen vor Ort ein Gewinnspiel geben, bei dem sie eine exklusive Tischuhr von CHOPARD gewinnen können.

Das Design der Tischuhr «Vintage Racing» wurde von den Rückspiegeln klassischer Rennwagen inspiriert. Der Wert der Tischuhr beträgt EUR 980,-.

Es genügt, den Gewinnspielbogen auszufüllen den Sie bei der Akkreditierung in Gamlitz ausgehändigt bekommen, und den sie im Akkreditierungsbüro bzw. im Festzelt in die dafür vorgesehene CHOPARD-Box einwerfen können.

www.chopard.com

 

OCC – Gut abgesichert in die neue Saison

Endlich gibt es wieder mehr Gut-Wetter-Tage und die Oldiesaison 2019 steht vor der Tür. Wissen Sie, ob Ihr Klassiker gut versichert ist, wenn er demnächst wieder auf die Straße rollt? Auf unserer Website www.occ.eu/at finden Sie alle wichtigen Informationen rund um die richtige Absicherung Ihres Liebhaberfahrzeuges.

Mit unserem Online-Tarifrechner haben Sie außerdem die Möglichkeit, selbst mit nur wenigen Klicks eine sofortige Prämienschätzung für Ihren Klassiker zu berechnen.

Vom SSK zum Topolino

Bei Sonnenschein gibt Traude Blösl ihren gewonnenen Startplatz für die Südsteiermark-Classic weiter an Theresa Zwach, welche mit einem Topolino gegen 11 andere Teams beim „SSC next generation price“ um den 1. Platz kämpfen wird.

Theresa Zwach, Hasi Haselwander, Traude Blösl (v.l.)

Die Michael Pachleitner Group – Ein Partner der Südsteiermark Classic stellt sich vor

Ein Unternehmen fürs Auge!

Die Michael Pachleitner Group ist ein eigentümergeführtes Optik-Unternehmen mit Hauptsitz in Graz und mehreren Standorten in Europa. 

Wir bieten Fachoptikern ein umfangreiches Angebot an Fassungsmarken, Sonnenbrillen, Sportbrillen und Brillenglas. Zum Fassungs-Portfolio der MPG gehören heute etwa ein Dutzend Eigen- und Lizenzmarken wie Daniel Hechter Eyewear, H.I.S Eyewear oder Spect Eyewear. Außerdem entwickelt die MPG Brillenkollektionen für erfolgreiche Fernsehformate wie „Deutschland sucht den Superstar“. Und sie kooperiert mit Fußballstar Jérome Boateng sowie einem weiteren „Big Player“: Red Bull.  Wir designen, entwickeln und forschen in Österreich, produzieren in Deutschland und vertreiben weltweit in rund 70 Länder.

www.michaelpachleitnergroup.com

Petrolheazzz – Partner der Südsteiermark-Classic

Oldtimersport ist Genuss und Sport zugleich.

Die Petrolheazzz AG ist ein internationales Syndikat von Automobil-Enthusiasten mit dem Schwerpunkt Oldtimersport. Die historischen Rennwägen der Petrolheazzz Mitglieder sind weder in Baujahr, Zustand oder Wert eingeschränkt. Im Fokus des Syndikates liegt die artgerechte Bewegung der Kraftfahrzeuge im sportlichen Bereich. Die Petrolheazzz verkaufen nichts und brauchen nichts.

www.petrolheazzz.com

Fa. Napoleon und Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek bei der Südsteiermark-Classic

Die Fa. Napoleon – bekannt für hochwertige Gas- und Holzkohlengrills – schickt den Doppel-Grillweltmeister Adi Matzek nach Gamlitz, damit er am Samstag, 27. April im VIP Bereich seine Grillspezialitäten zur Kostprobe anbieten kann. Adi Matzek, der den „Grill-Spirit“ seit Jahrzehnten in die österreichischen Gärten trägt, ist auch der Gründer der 1.Österreichische Grillschule.

Adi Matzek Grillweltmeister

www.napoleongrills.at

www.grillschule.at

Teilnehmerliste online!

Das Auswahlverfahren ist abgeschlossen, die Teilnehmer stehen fest.

Von rd. 200 Nennungen werden 157 Teams aus 11 Nationen am Start stehen.

StartNr. 1
Alexander Schaufler aus Österreich pilotiert einen „Ballot 3/8 LC“ aus dem Jahre 1920 mit 107 PS.
Dieses einmalige Fahrzeug wurde bei der Retromobile 2017 in Paris der Welt-Öffentlichkeit präsentiert und wird bei der Südsteiermark-Classic wieder am Start stehen.

Hier geht es zur Teilnehmerliste

Porsche 356 A Convertible D

Der 1959er Porsche 356 A Convertible D – zu bewundern bei der Südsteiermark-Classic 2019.

MÖRWALD Oldtimer-Rallye-Schulung & Feinschmeckertreffen am Wagram

Kurz vor der Südsteiermark Classic & dem Saisonbeginn lädt Mörwald ein, das eingewinterte G’spür für unsere betagten Lieblinge „zu tunen“. Die Oldtimer-Rallye-Schulung & das Feinschmeckertreffen bieten dazu die perfekte Gelegenheit. Weil Taten mehr als Worte sprechen, liegt unser Fokus auf der Praxis. Mit Schnitt- & Timingfahrten, inklusive Auswertung und einer Trainingsrallye mit Schlauch- & Lichtschrankenmessung, ist für ein erlebnisreiches Wochenende gesorgt.

–> Programm <–

Amilcar C6

Amilcar C6 aus dem Baujahr 1927 wird bei der Südsteiermark-Classic 2019 mit der Nummer 4 am Start stehen.

Morgan Threewheeler SS

Heuer wieder am Start: der Morgan Threewheeler SS – Baujahr 1934

TEAM ŠKODA

Als Exklusivpartner der Südsteiermark-Classic werden von Škoda heuer wieder drei Autos aus dem Museum an der Südsteiermark-Classic teilnehmen.

 

Škoda Spartak 440 – Baujahr 1957

 

Škoda Felicia – Baujahr 1961

 

Škoda Octavia – Baujahr 1960

2019 – OCC ist mit dabei

Auch uns bewegen Klassiker. Deshalb freuen wir uns, ab 2019 Partner der Südsteiermark Classic zu sein.
Genießen Sie die Vorfreude, bis im April dann endlich der Startschuss fällt und eine der Oldtimerveranstaltungen Österreichs ihre Teilnehmer durch die schöne Steiermark führt.

Ihr OCC-Team

www.occ.eu/at

Aston Martin MK II Ulster Special

Der Ulster war das Aushängeschild von Aston Martin der Vorkriegsmodelle: 21 Stück wurden gebaut.

Einer davon startet im April bei der Südsteiermark-Classic.

Baujahr: 1935
Hubraum: 1500
PS: 140

SSC Next Generation Price

Als langjähriger Partner der Südsteiermark-Classic prämiert CHOPARD erneut das Siegerteam des diesjährigen Südsteiermark-Classic Nachwuchs Preises mit einer Chopard Wanduhr.

Das Design dieser Wanduhr ist den Zeitmessern der «Classic Racing Linie» nachempfunden und erinnert an den Tachometer eines klassischen Rennwagens.

www.chopard.com

Wanduhr Bild

Info – SSC Next Generation Price

Lagonda T2-Compressor

Erstbesitzer war Leslie Hawthrone, Vater des Formel 1 Weltmeisters von 1958 – Mike Hawthrone! Zu bewundern bei der Südsteiermark-Classic 2019, 25.-27. April.

Baujahr: 1930

Hubraum: 1954

PS: 90

DIE GRAWE OLDTIMER VERSICHERUNG

Die KFZ Haftpflicht- und Kaskoversicherung (mit Fixprämien) für Ihren Oldtimer.

Sie sehen sich Ihren Oldtimer nicht nur gerne an sondern sind regelmäßig damit unterwegs oder nehmen sogar an Oldtimer-Rallyes teil? Dann macht es umso mehr Sinn, Ihren Klassiker umfassend zu schützen.

Ford Speedster

Ford Modell A Speedster aus dem Jahr 1930 wird heuer bei der Südsteiermark-Classic am Start stehen.

Frohe Weihnachten

Das Team der Südsteiermark-Classic wünscht fröhliche Weihnachten und ein gesundes und glückliches neues Jahr.

Mitmachen & Gewinnen

Anlässlich der Südsteiermark-Classic verlost Napoleon 2×2 Übernachtungen am Wochenende der SSC Veranstaltung (26.-28. April 2019)

Carlo Abarth und die Südsteiermark-Classic

Bei der Präsentation des einzigartigen von KR Franz Steinbacher verfassten Buches über das Leben von Carlo Abarth waren wir, Ulli und Hasi Haselwander, mit dem ausgezeichneten Lagenwein vom Weingut Muster.Gamlitz mit dabei.

DAS Geschenk für Oldtimerenthusiasten:

Tickets für den:

Begrüßungsabend, Donnerstag 25. April 2019

Steirer-Abend, Freitag 26. April 2019

Gala-Abend (Pirelli-Night), Samstag 27. April 2019

CHOPARD Welsch Grand Prix – VIP-Zone, am Samstag 27. April 2019

hautnah an den Oldtimern und beim CHOPARD Welsch Grand Prix

 

Genaueres unter „Zuschauer/VIP-Ticket“.

Vor Weihnachten, neu im Handel, das Buch

ABARTH Racing Cars – Collection 1949 – 1974

70 Jahre im Zeichen des Skorpions

Das 420-Seiten starke, gebundene Werk beinhaltet zahlreiche ganz tolle Fotos der renommiertesten, internen Fotografen, über die größte und einzigartige Abarth-Sammlung der Welt…

Neues Etappenziel – Bad Gleichenberg

Freitag, dem 26. April 2019 werden am Nachmittag die Teilnehmer der Südsteiermark-Classic den Hauptplatz von Bad Gleichenberg beleben.

Gesamtsieger der Vorkriegsklasse

Gesamtsieger der Vorkriegsklasse bis Baujahr 1949:

Alexander und Florian Deopito mit einem Lagonda LG 6 LeMans, Baujahr 1938

Gesamtsieger der Nachkriegsklasse

Gesamtsieger der Nachkriegsklasse ab Baujahr 1950:

Karsten und Monika Wohlenberg mit einem Mercedes Benz 230 SL, Baujahr 1964

SIEGERIN DES NEXT GENERATION PRICE

Marlene Kunz – gefahren mit ihrem Vater Florian Kunz im Aston Martin DB4, Baujahr 1960